Dachfenster vergrössern - was darf das kosten?

Hallo zusammen,

Gerne würden wir unsere zwei kleinen Dachfenster durch grössere ersetzen.
Das bedeutet Dachausbruch vergrössern, Sparrenwechsel und neues Dachfenster einbauen.
Wir haben dazu auch einen erste Offerte eingeholt, die mir mit 9’000 CHF !?! jedoch massiv hoch erscheint (Reine Arbeit ohne Fenster & Material).

Hat jemand Erfahrung mit dem Thema und kann hier Erfahrungen teilen/ mir einen Kostenrahmen geben?

Danke und Gruss

Hallo

Ich habe selber noch keine Dachfenster eingebaut - ich weiss aber von Bekannten, dass für solche Umbauten idR. eine Baubewilligung notwendig ist. Das Vorhaben muss dann beim jeweiligen Gemeindeamt mit Skizze und Baumasse angegeben werden. Ist dies bereits berücksichtigt?
Umbau resp. Einbaukosten inkl. Baubewilligung für rund 9’000 scheint von dem was ich gehört habe i.O. Es geht aber grundsätzlich wohl immer noch etwas günstiger…
Wäre interessant, einen Vergleichswert zu erfahren.

LG

Wir haben rund 10’000 Franken (alles inkl.) für 2 vollautomatische Dachfenstere bezahlt. Wir hatten vorher 2 Kleine und jetzt 2 Grosse. Die Vergrösserung nahm wirklich nicht viel Zeit in Anspruch. Alles wurde in 1 Tag erledigt

Vielen Dank Simplicissimus, das ist sehr hilfreich.
Könnten Sie mir evt sagen welche Fenstermarke Sie eingebaut haben und mit welchem Dachdecker Sie zusammengearbeitet haben? Danke!

1 Like

Wir haben zwei Velux GGU-FK06-0186-30, Solar mit Aussenrollos. Eingebaut hat es die Dachfenster Keller GmbH (dachfenster.ch).

Super, danke für die Details! Ich werde mir eine Offerte einholen.