Gemüse im Herbst anpflanzen

Hallo liebe Community

Ich wünsche mir schon länger einen Gemüsegarten. Ich kenne mich aber gar nicht aus, habe aber grundsätzlich Freude an der Gartenarbeit und Pflanzen.

Kann mir hier jemand sagen, was ich beachten muss (Erde etc) resp. was das beste Vorgehen ist und welche Sorten ich nun noch anpflanzen könnte ? Oder bin ich schon zu spät?

Am liebsten hätte ich Karotten, Kopfsalat, Radieschen und Tomaten im eigenen Garten.

Freu mich auf eure Erfahrungen damit.

Cornelia

hallo Cornelia,
Nicht jede gemüseart kann jetzt noch angepflanzt werden. aber mitte august bis mitte september ist die beste zeit, um Herbstgemüse auszusäen. zB. radieschen sind pflegeleicht und schnellwüchsig in der Kultur (zB Parat oder Sora). ich glaube man kann auch brokkoli oder rucola und andere salate anpflanzen. Viel Glück!

2 Likes

Ich habe letzte Woche Winterspinat gesäht. Sollte auch klappen, wenns nicht zuviel Schnee gibt.

1 Like

Hallo xeenon. Danke für die Tipps. An Rucola habe ich gar nicht gedacht - das wäre toll. Ich werde dieses Projekt aber wohl auf nächsten Sommer/Herbst vertagen und mich dann nochmals in diese Thematik vertiefen.

Danke für die Idee! Welche Erde hast Du dafür verwendet?

Hi Cornelia. Wir haben auch letzte Woche noch Spinat gesäht. Am besten gedeiht Spinat auf durchlässigem Boden, da die Wurzeln tief wachsen. Die Erde sollte auch relativ feucht bleiben. LG

1 Like