Motivierter Archidekt für kleinere Projekte (Garagenumbau)?

Guten Tag zusammen.

Wir spielen schon länger mit dem Gedanken den freien Platz hinter unserer Doppelgarage (auf unserem Grundstück) als zusätzliche Garagenplätze umzunutzen - als quasi aus einer freistehenden Doppelgarage eine 4-fach Garage zu bauen. Primär geht es im Moment um eine Machbarkeitsanalyse.

Ich wollte hier direkt einen Archidekten beiziehen der sich mit den örtlichen Vorgaben bestens auskennt. Allerdings scheint da niemand wirklich motiviert zu sein sich mit einer solchen Bagatelle zu befassen. „keine Zeit“, „kommen sie in 3 Jahren wieder“, „wir planen keine Garagen“, „das machen wir nicht“ oder schlichtweg gar keine Antwort ist die aktuelle Bilanz meiner Anfragen.

Hat jemand einen Tip wie ich da jemanden dafür motivieren kann? Oder ev. einen Kontakt aus dem Raum Bern?

Guten Tag Michael b.
Als erstes würde ich mich mit dem Bauverantwortlichen der Gemeinde in Verbindung setzen und das Vorhaben unterbreiten. Ist es überhaupt machbar betr. der Vorschriften etc. Bei dieser Gelegenheit kann ev. die Person Ihnen einen Kontakt vermitteln.
Wünsche ein schönes Wochenende
Mit freundlichen Grüsse
Walter Mathys

2 Likes

guten Tsg michael.b
Wie @w.mathys gemeint hat, ich würde auch zuerst das Bauamt kontaktieren und sehen, wie es rechtlich aussieht und überhaupt machbar ist.

Grössere Büros nehmen nicht so kleine Aufträge… aber du kannst sicherlich kleine Büros finden (1 - 3 Personen, möglicherweise Freelancer?). Sie werden sich sicherlich gerne um eine solche Auftrag kümmern.

@michael.b schau mal hier: www.freelancer-schweiz.ch/c/Architekt

Hallo Michael B.

Gerne würden wir Ihnen eine kleine Machbarkeitsstudie für den Garagenumbau machen. Wir sind ein kleines Architekturbüro (3 Leute) in Zürich Oerlikon und sind schweizweit tätig. Unser Spezialgebiet ist er Umbau. Ist diese Anfrage noch aktuell? Wenn ja würde ich gerne eine Besichtigung machen, um danach eine unverbindliche Offerte zu erstellen. Gerne können Sie mich unter info@helmlinger.ch kontaktieren. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. Freundliche Grüsse Benno Helmlinger