Motten in der Küche

Guten Tag,

Seit kurzem haben sich Motten in meiner Küche angesiedelt!
Auch wenn ich alles in Tupperware bewahre, wollen sie nicht weg. Hätten Sie Tipps (umweltfreundlich, wenn möglich)?

Bis bald!

1 Like

Hallo,

Ich hatte dieses Problem auch schon. Wichtig sind folgende Schritte:

  1. Alle befallenen Lebensmittel entsorgen. Lieber mehr als weniger. Denn ist irgendwo noch was drin, kommen sie wieder.
  2. Danach alle Orte, die befallen waren, reinigen. Zuerst mit dem Staubsauger und dann noch mit Essigwasser.
  3. Der Einsatz von Schlupfwespen, dem natürlichen Feind der Lebensmittelmotten. Diese kann man an verschiedenen Orten online bestellen. Die Schlupfwespen suchen die Eier der Motten auf und zerstören diese.

Den ersten Schritt haben Sie ja bereits gemacht. Der zweite kann eventuell schon ausreichen, um die Motten langfristig zu verbannen. Falls Sie aber auf Nummer sicher gehen wollen dann empfehle ich Ihnen die Schlupfwespen wärmstens.

Falls Sie nochmals Fragen haben, dann helfe ich gerne weiter!

1 Like

Hallo Kurt,

Vielen Dank!
Ich wusste bisher nichts von diesen ‚Schlupfwespen‘, es scheint eine gute und umweltfreundliche Lösung zu sein, und ich finde diese Insekten sehr elegant! Ich werde nun einige bestellen und ausprobieren.

Beste Grüße