Waschmaschine - lautes Geräusch bei tiefen Drehzahlen

Die V-Zug Waschmaschine in dem von uns gekauften Haus ist bei niedrigen Drehzahlen extrem laut. Hier ein Video: https://photos.app.goo.gl/yUTS4QY7Q1npYHdK7

Irgendeine Ahnung, was das sein könnte (Kugellager, Fremdkörper)?

Aufwändige Reparatur wird sich bei dem Gerät nicht mehr rentieren, aber vielleicht ist es ja was einfaches…

2 Likes

Hallo Georg
Ich habe mir Dein Video angeschaut und das klingt nicht nach Kugellager oder Fremdkörper. Am ehesten würde sich das Geräusch durch eine defekte Feder erklären, die in einem gewissen Drehzahl-Bereich streift.
Eine Diagnose müsste aber ein Experte vor Ort machen, dieser kann Dich dann auch gleich bezüglich Austausch oder Reparatur beraten. Eine Reparatur könnte sich allerdings durchaus lohnen, die Adora SL ist ein aktuelles Gerät und sie scheint sonst in gutem Zustand zu sein.

Ich hoffe, das hilf Dir etwas.

LG

1 Like

Hallo Mark,

cool, vielen Dank! Das mit der Feder macht total Sinn. V-Zug Reparatur wird sich halt auch bei was Einfachem relativ schnell teuer werden (CHF 175/h plus Anfahrt und Teile). Und mit 16 Jahren Betrieb und super-hartem Wasser bei uns ist die Frage, ob das nur der Anfang vom Ende ist.

LG,

Georg

1 Like

Also, falls es jemandem ähnlich ergeht, hier die Lösung: Habe die Waschmaschine geöffnet und dann gesehen, dass bei einer Feder die Plastikmanschetten oben und unten durch waren. Diese verhindern, dass Metall auf Metall reibt und die beobachteten knarzenden Geräusche verursacht. So sollte es normalerweise aussehen:

Und so sieht es aus bei der anderen Feder:

Manuelles Drehen der Feder reproduziert das Geräusch und Auftragen von Öl beseitigt es (aber wohl nur kurzfristig). Die Feder sitzt dummerweise unter der Waschmittelschublade und ist nur schwierig zu erreichen. Darum werden wir wahrscheinlich nichts weiter tun…

3 Likes